Triple Cheese

In den Warenkorb
  • Geschenk
    Bei Jedem Einkauf
  • Sichere
    Zahlung
  • Diskreter
    Versand
  • Kostenloser
    Transport (*)
  • Genetik: Triple Cheese
  • Genotyp: Indica-dominant
  • Geschmack und Geruch: süß, erdig, Käse, Skunk, fruchtig
  • Wirkung: Euphorie, Freude, Entspannung
  • Blütezeit: 63-67 Tage
  • Ernte im Freien: Ende September
  • Indoor-Ertrag: 550-600 g/m²
  • Outdoor-Ertrag: 700 g/Pflanze
  • THC-Gehalt: 22%
  • CBD-Gehalt: 0,9%
  • Stabile Pflanzen, homogener Anbau
  • 9 Wochen Blütezeit
  • Hervorragende Leistung, bis zu 700 g/Pflanze
  • Unverwechselbarer, cremiger Käsegeschmack mit würziger Note

Die Genetik der Triple Cheese

Die feminisierte Sorte Triple Cheese der Samenbank Barney's Farm wird aus zwei Stämmen der Skunk-Familie hergestellt. Die Elternteile sind indica-dominante Hybride und in ganz Europa für ihre Aromen und Wirkungen bekannt.

Die kraftvolle Original Cheese (stammt von einem Phänotyp der Skunk #1 ab) und die produktive Blue Cheese haben dieser homogenen, stabilen und schnell blühenden Sorte ihre Merkmale vererbt. Eine Freude für den Old School Gaumen!

Anbau der Triple Cheese

Diese feminisierte und photodependente Cannabissorte wächst vom Beginn der Keimung an kräftig. Sie passt sich gut an das Beschneiden und Training an, so dass Kulturen im SCROG oder SOG durchgeführt werden können, unabhängig von der Art des verwendeten Beschneidens.

In hydroponischen Anbausystemen erhöht sich die vegetative Kraft, weshalb die endgültige Höhe der Pflanze überwacht werden sollte, obwohl gesagt werden kann, dass sie relativ kompakt ist. Sie erfordert eine mittlere bis hohe Zufuhr an Nährstoffen, und bildetolivgrüne Blätter aus, wie sie bei den meisten Sativa-Stämmen vorkommen.

Einfach zu züchtende Pflanze und hervorragende Ergebnisse

Eine Hybride aus der berühmten Cheese und der beeindruckenden Blue Cheese, damit Sie die Vorzüge der besten Skunk genießen können.

Ihre Kompaktheit und die Menge an produziertem Harz in ihren Blüten zeugen jedoch von ihren afghanischen Genen. Hervorzuheben ist die Stabilität der Triple Cheese, die bis in die fünfte Generation kontrolliert wurde. Dadurchsind alle der aus Samen gezogenen Pflanzen in allen Aspekten mehr oder weniger gleich, was den Indoor-Anbau erheblich erleichtert.

Die Blütezeit ist kurz, sie braucht nur maximal 57 Tage für eine hohe Produktion von 550 bis 600 g/m². Im Freien wird sie Ende September geerntet, wobei einige Ernten 800 g pro Pflanze überschreiten können. Die Knospen sind groß und üppig und nicht gerade steinhart, aber diese leichte Schwammigkeit macht es weniger wahrscheinlich, dass sie von Pilzen wie Botrytisbefallen wird.

Während der Blüte sollte man Stütznetzeverwenden, um zu verhindern, dass das Gewicht der Knospen die Zweige bricht. Normalerweise sind sie ziemlich widerstandsfähig, aber bei starkem Wind und Regenfällen könnten die schwersten Äste Schaden nehmen.

Geschmack und Wirkung der Triple Cheese

Die Aromen und Gerüche der Triple Cheese sind elegant und erinnern uns weitgehend an die Aromen der Cheese, mit ihrem cremigen Hauch von Käse mit fruchtigen und würzigen Noten auf einer erdigen Skunk-Basis.

Ihre Wirkung ist fröhlich, euphorisch, zerebral sowie entspannt und angenehm, ideal für Gespräche und Geselligkeit, sowie zum Entspannen in guter Gesellschaft.

Eigenschaften von Triple Cheese

Produkte im Zusammenhang mit Triple Cheese (Barney's Farm)

LSD

Barney's Farm

Aus 29.00€

Super Skunk

Sensi Seeds

Aus 21.00€

Orange Bud

Dutch Passion

Aus 29.95€

Mazar

Dutch Passion

Aus 34.95€

C.Banana

Philosopher Seeds

43.00€

Black Runtz

Philosopher Seeds

43.00€

Meinungen über Triple Cheese und Fragen

Möchten Sie Ihre Meinung zu Triple Cheese abgeben oder haben Sie Fragen?

Um Ihre Kommentare veröffentlichen zu können, müssen Sie als Benutzer identifiziert sein. Identifizieren Sie sich oder melden Sie sich als Benutzer an.

(+34) 972 099 409
(+34) 972 099 409
keyboard_arrow_up