Willkommen im Blog von Philosopher Seeds

Willkommen im Blog von Philosopher Seeds: Leitfaden, Tricks zum Anbau von Marihuana und Cannabis-Nachrichten

Vorbeugung und Behandlung von Falschem Mehltau bei Marihuana

Falscher Mehltau ist die Bezeichnung für eine Pilzkrankheit, die durch mehrere verschiedene, aber symptomatisch ähnliche Arten von pflanzenpathogenen Pilzen verursacht wird. Oft mit Botrytis oder Mehltau verwechselt, ist er einer der häufigsten und oft am schwierigsten zu bekämpfenden Cannabis-Schädlinge. Es muss jedoch nicht tödlich sein, wenn Sie eine Reihe von Tipps zur Vorbeugung befolgen. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit diesem lästigen Gast umgehen und ihn, wenn er sich in Ihrer Kultur angesiedelt hat, wirksam bekämpfen können.

Wie man selbstgemachte Wurzelstimulatoren für Cannabis herstellt

Egal ob es sich um kleine Setzlinge oder Klone handelt, die Bewurzelungsphase ist für die korrekte Entwicklung der Pflanzen in allen Lebensphasen, von Pflanzung bis zur Ernte, von entscheidender Bedeutung. Ein gutes Wurzelsystem macht es unseren Pflanzen viel leichter, ihr volles Potenzial zu entfalten! Heute werden wir ausführlich über Bewurzelungsmittel und Wurzelstimulatoren sprechen und Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie Ihre eigenen Produkte zuhause herstellen können.

Was ist das CBD:THC-Verhältnis und welche Vorteile hat es?

Mit dem zunehmenden Konsum von Cannabis in vielen Ländern wird das CBD:THC-Verhältnis immer wichtiger, um die potenziellen Vorteile verschiedener Dosierungen der beiden Cannabinoide besser zu verstehen. Genau zu wissen, welche Kombination sowohl für medizinisches als auch für Freizeit-Cannabis am geeignetsten ist, ist eine Herausforderung. Hier erfahren Sie, was es mit dem CBD:THC-Verhältnis auf sich hat, damit Sie die Wirkung des Cannabis, das Sie in Zukunft verwenden wollen, besser einschätzen können.

Die Bestäubung von Marihuana

Der Selbstanbau von Cannabis zur eigenen Versorgung mit Marihuana ist wohl die Königsdisziplin in der Cannabiswelt. Doch mit jedem Anbau geht eine große Verantwortung einher: Ihre Pflanzen brauchen Schutz und Pflege, um ihr volles Potenzial zu entfalten. Und die botanischen Auswirkungen der Bestäubung können irreversible Auswirkungen auf die Lebenskraft einer Cannabispflanze haben. Wir erklären Ihnen alles, was Sie über diesen Züchtungsprozess wissen müssen, der die Zukunft Ihrer eigenen Cannabispflanzung beeinflusst, ebenso wie es die Entscheidungen der Eltern für die Zukunft ihrer Kinder tun.

Cannabis-Schnaps und andere Spirituosen

Mit Cannabis versetzte alkoholische Getränke sind eine Möglichkeit, die Wirkung beider Substanzen auf kreative Art und Weise zu genießen. Der Marihuana-Markt hat diese Art von Produkten bereits ins Visier genommen, und immer mehr Marken setzen auf diese Geschäftsnische. Aber jeder kann selbstgemachten Cannabis-Schnaps zu Hause herstellen. Wir erklären, wie man ihn herstellt, welche Wirkungen er hat und welche Risiken er birgt. Denken Sie immer daran, verantwortungsvoll zu konsumieren!

Cannabisanbau für Faule

Der Selbstanbau von Cannabis ist eine Tätigkeit, die denjenigen, die sie ausüben, viel Freude bereiten kann, auch wenn sie manchmal aus Zeitmangel oder einfach aus Mangel an Lust zu einer Last werden kann. Heute werden wir Ihnen eine Reihe von Tipps und Tricks vorstellen, die Sie beachten sollten, damit die Pflege Ihrer Pflanzen so wenig Zeit wie möglich in Anspruch nimmt.

FIM-Beschneidung von Cannabis

Der FIM-Schnitt oder das Fimming ist eine Schnitttechnik, mit der wir die Anzahl der Zweige unserer Pflanzen mit sehr geringem Aufwand vervielfachen können, so dass die Maximierung des Ertrags unseres Anbaus viel einfacher wird. Heute sehen wir uns diese interessante Technik genauer an und sagen Ihnen, wie Sie sie erfolgreich anwenden können.

CBN (Cannabinol): ein kleines Cannabinoid mit großen Eigenschaften

In den letzten Jahren hat CBD die Welt der Gesundheit und des Wohlbefindens im Sturm erobert. Es gibt jedoch eine neue, aus Cannabis gewonnene Chemikalie, die ebenso populär werden könnte wie CBD, da sie zu einem guten Schlaf beiträgt. Es handelt sich um CBN, ein Cannabinoid, das entspannende und schläfrig machende Eigenschaften hat und dank seiner Fähigkeit, die Alterung der Gehirnzellen zu verzögern, sogar zu einer Quelle ewiger Jugend werden könnte.

CBG (Cannabigerol): Wirkung und Eigenschaften

Obwohl die Mehrheit von euch mit den Cannabinoiden vertraut ist, die am meisten im Cannabis vorkommen, wie THC (Tetrahydrocannabinol) und CBD (Cannabidiol), schenkt uns diese Pflanze viele ähnliche Verbindungen. Eines dieser weniger bekannten Cannabinoide ist Cannabigerol (CBG) und obwohl es in den meisten Sorten nicht in großen Mengen vorkommt, ist es aus mehreren Gründen beachtenswert. Wir stellen es euch hier vor.

Wie man den Befall der Weißen Fliege vorbeugt und bekämpft

Die Weiße Fliege ist ein weitverbreiteter Schädling, der vielen Landwirten jedes Jahr zu schaffen macht, sowohl wegen ihrer hohen Resistenz gegenüber Insektiziden als auch wegen der hohen Geschwindigkeit, mit der sie sich vermehren kann. Aber obwohl sie auch für unseren Cannabisanbau eine Katastrophe sein kann, gibt es Maßnahmen, die dieses lästige Problem effektiv lösen können, wenn wir schnell handeln.

Wie man Cannabis-Milch zubereitet

Wenn ihr euch beim Kochen und Backen mit Cannabis auskennt, wird euch die Arbeit mit THC-Öl, Cannabis-Butter oder Cannabis-Tinkturen wahrscheinlich vertraut sein. Diese Grundzutaten sind an sich schon pur fantastisch, aber Cannabis-Milch ist ein anderes Aufgussgetränk, mit dem man zahlreiche Rezepte zubereiten kann, indem man sie einfach als Zutat einarbeitet. Wir zeigen euch heute, wie man sie zubereitet!

Abschaffung der Klassifizierung von Cannabis als ‘Indica‘ oder ‘Sativa‘

Traditionell verwenden wir die Begriffe Indica und Sativa, wenn wir uns auf die Struktur einer Pflanze oder ihre Wirkung beziehen. Mit der fortschreitenden Erforschung der Pflanze wird diese Klassifizierung jedoch zunehmend überholt, insbesondere angesichts des enormen Ausmaßes der Hybridisierung in der heutigen Genetik. Heute werden wir dieses Thema näher beleuchten und Sie über den aktuellen Trend in der Cannabis-Nomenklatur informieren.

Grundlagen des Marihuana Anbaus im Indoor

In diesem Beitrag führt Sie das Team von Philosopher Seeds in den Anbau von Marihuana in Innenräumen ein, eine der sichersten und wirtschaftlichsten Möglichkeiten, uns mit Cannabis zu versorgen. Beleuchtung, Belüftung und Ernährung sind wichtige Aspekte für den Anbau in Innenräumen. Sie sind entscheidend, wenn wir erfolgreiche und qualitativ hochwertige Pflanzen wollen.

5 Sorten zur Herstellung von Harzextraktionen

Die Herstellung von Harzkonzentraten höchster Qualität hängt nicht nur von der verwendeten Methode oder Technik ab, sondern auch - und in hohem Maße - von der für die Extraktion ausgewählten Cannabissorte. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Extrakte verbessern können, und wir empfehlen einige unserer Sorten, die Ihnen zweifellos dabei helfen werden, das zu erreichen!

Planung eines Marihuana Anbaus im Freien

Ein vorausgeplanter Marihuan Anbau im Freien, wird Ihnen helfen die Bedürfnisse und Anforderungen, die während der Entwicklung des Anbaus auftreten werden, vorherzusehen. Die Kenntnis der Bedingungen des Anbauraums und der Ihnen zur Verfügung stehenden Mittel wird Ihnen helfen, Ressourcen zu optimieren. Eine gute Planung wird die Erfolgschancen unseres Marihuana Anbaus im Freien erhöhen.

Über diesen Cannabis-Blog

Dies ist der Blog der Philosopher Seeds Samenbank. Er richtet sich an Personen über 18 Jahre.

Hier finden Sie Informationen zum Selbstanbau von Cannabis, sowie Tipps, Tricks und Neuigkeiten aus dem Marihuana-Sektor.

Um Samen von Philosopher Seeds und den besten europäischenSamenbanken zu kaufen, konsultieren Sie bitte unseren Katalog.


keyboard_arrow_up