Webseite ausgerichtet für über 18 Jahre

Marihuana Samen

Wifi #43 x Girl Scout Cookies

New
Wifi #43 x Girl Scout Cookies

Verheerende Kush und extrem aromatisch

Eigenschaften:

  • Genetik: WiFi #43 x Girl Scout Cookies “Thin Mint”
  • Genotyp: Indica-Sativa-Hybride
  • Geschmack und Geruch: Süß, Zitrus, Menthol, nach Gebäck und Schokolade
  • Blütezeit: 65-70 Tage
  • Blütezeit im Freien: Anfang Oktober
  • Produktion: 450-500 g/m²
  • THC: Hoch
5 samen 40.00€

Wi-Fi #43 x Girl Scout Cookies “Thin Mint”

Im Limited Edition-Katalog von Philosopher Seeds ist die Wi-Fi #43 x Cookies, eine erstklassige Kush-Cookies-Hybride, schon in Form feminisierter Samen erhältlich.

Bei der Entwicklung dieser Genetik wurde versucht, eine äußerst potente und harzhaltige Pflanze zu erhalten, die zu den besten der Kush-Familie bzw. der Cookies zählt.

Sie können diese hybride ausschließlich in Alchimiaweb finden.

Die Genetik der Wi-Fi #43 x Girl Scout Cookies “Thin Mint”

Als weibliches Elternteil wurde der WiFi-Klon Nr. 43 von Raskal namens White Fire OG (FireKush x The White) aus Los Angeles verwendet, der vom TLC Collective (unter mehr als 500 Exemplaren) wegen seines 30% igen THC-Gehalts ausgewählt wurde.

Ihre Genetik besteht aus einer Mischung aus 60% Sativa und 40% Indica-Genen, was sie der OG Kushähneln lässt.Sie ist aber kompakter und verzweigter als diese, und ihre kürzereninternodalen Abstände und breiteren Blätter lassen sie grünererscheinen.

Um ihre Produktivität zu verbessern und ihre Entwicklung zu forcieren, müssen wir ihre Zweige unterstützen, damit sie das Gewicht der Knospen aushalten können. Dadurch steigert sich die Ernte erheblich. Sie ist nach 65 Tagen Blüte erntebereit und produziert mehr als 500 g/m²steinharte Knospen mit geschwollenen Kelchen, die auf den Spitzen aller Zweige verteilt sind.

Sie hat eine starke, medizinische Wirkung, wirkt sehr effektiv gegen Schmerzen und Schlaflosigkeit,bewirkt eine Tiefenentspannung der Muskeln und beruhigt gleichzeitig den Geist.

Ihr Aroma ist sehr intensiv, erdig, kushy, exotisch und mischt einen Hauch von Kraftstoff und Zitrusfrüchten mit sehr schönen Kräuternuancen.

Das verwendete Männchen ist der Klon der Girl Scout Cookies „Thin Mint“, eineindica-dominante Kreuzung zwischen der F1 Durban (Cherrie PieKush S1) und einer OG Kush aus Südflorida, die für ihre große psychoaktive Kraft und für ihre Harzproduktion sehr geschätzt wird .

Sie wächst kräftig, mit einer Struktur die der OG Kush sehr ähnlich ist und eine dicke und hohe Haupt-Cola bildet, die bis zur Hälfte ihrer Höhe von vielen Nebenästen umgeben ist.

Diese Zweige sind flexibel und durch ziemlich breite Internodien voneinander getrennt, was den Pflanzen ein dichtes Aussehen verleiht. Sie ist mit allen Arten von Schnitttechniken kompatibel, und dadurch leicht anzubauen.

Nach 65 Tagen ist siezur Ernte bereit und bietet einen Ertrag von bis zu 450 g/m² an schweren, harten und harzgefüllten Knospen.

Ihr Aroma ist sehr intensiv, deutlich kushy und kombiniert erdige und süße Nuancen mit Schokolade, Gebäck und frischen Minznoten, in einer wirklich besonderen Mischung.

Die Wirkung ist sehr intensiv, setzt schnell ein und löst eine angenehme psychedelische Euphorie aus, die in Richtung einer starken Körperentspannung geht.

 

Bewertungen von Wifi #43 x Girl Scout Cookies und Fragen (0)

Momentan gibt es keine Kommentare oder Fragen zu Wifi #43 x Girl Scout Cookies

Mochten Sie einer Bewertung über Wifi #43 x Girl Scout Cookies hinterlasse oder haben sie eine frage über das Produkt?

Benutzung von Cookies
Wir verwenden eigene und Drittanbieter Cookies, um die Erfahrung und den Inhalt der webseite zu verbessern. Durch die Fortsetzung auf unsere webseite verstehen wir der Akzeptaktion von unsere Cookies.