Webseite ausgerichtet für über 18 Jahre

Marihuana Samen

Early Gelato

Eine Gelato-Hybride mit 7 Wochen Blütezeit

Eigenschaften:

  • Geschlecht: feminisierte Samen
  • Genetik: Gelato #33 x Early Maroc
  • Genotyp: 50% Indica - 50% Sativa
  • Geschmack und Geruch: süß, krautig, erdig, Menthol und reife rote Früchte
  • Wirkung: entspannend, fröhlich, kreativ
  • Blütezeit: 6-7 Wochen
  • Indoor-Anbau: nicht empfohlen
  • Ernte im Freien: Ende September
  • Ertrag im Freiland: 600 g/Pflanze
  • THC-Gehalt: Hoch
5 samen 40.00€
  • Speziell für den Anbau im Freien
  • Schnelle und produktive Blüte
  • Entspannte und positive Wirkung
  • Süßer und fruchtiger Geschmack

Die Genetik der Early Gelato

Die Early Gelato ist die schnelle Version der berühmten Gelato, die durch Kreuzung der Gelato #33 mit unserer Early Maroc entwickelt wurde und wegen ihrer frühen Blüte und ihres einfachen Anbaus sehr geschätzt wird.

Zusätzlich zu ihrer schnellen Blüte kombiniert sie den fruchtigen und süßen Geschmack der Early Maroc perfekt mit dem der Gelato, wobei sie ihr eigenes köstliches Aroma beibehält. Sie ist vielseitiger, und lässt sich im Freien leichter anbauen, als die ursprüngliche Linie.

Anbau der Early Gelato

Als Indica-Sativa-Hybride besitzt die Early Gelato eine gute vegetative Kraft, insbesondere wenn sie ein ausreichendes Substratvolumen zur Verfügung hat. Sie erreicht eine mittlere Höhe, entwickelt aber viele Zweige, wodurch sie das Aussehen einer Tanne mit einem langen, dicken, zentralen Haupttrieb erhält.

Aufgrund ihrer genetischen Herkunft empfehlen wir diese Sorte nicht für den Anbau in Innenräumen, wo es schwierig sein kann, ihr Wachstum zu kontrollieren, sondern im Freien, wo sie ihr volles Potenzial entfalten kann.

Der Vorteil der Early Gelato ist, dass sie früher zu blühen beginnt als die klassischen Sorten, und deshalb, dank ihrer schnellen Blüte von 6 bis 7 Wochen, schon Ende September geerntet werden kann.

Die schnelle Version der Sorte Gelato

Die Early Gelato ist eine Sorte mit einem fruchtigen und süßen Geschmack, der dem der Gelato Nr. 33 gleicht, aber mit einer schnellen Blüte von 6 bis 7 Wochen aufwarten kann.

Ihre Zweige bilden große Colas aus sehr fleischigen und dicken Blüten, die einen hohen Ertrag von bis zu 600 g pro Pflanze bieten, wenn sie direkt in den Boden gepflanzt wird. Ihre großzügige Harzproduktion begeistert Liebhaber von Konzentraten, sowohl wegen ihrer Menge als auch wegen der hohen Konzentration an Terpenen und Cannabinoiden.

Geschmack und Wirkung der Early Gelato

Sobald die Ernte getrocknet und fermentiert ist, belohnt sie einen mit der Qualität ihrer, mit Harz überzogenen Blüten und gibt einen ebenso starken wie berauschenden Geruch ab.

Das organoleptische Profil der Early Gelato kombiniert Noten von süßen roten Früchten mit einer erdigen und würzigen Mentholbasis für ein köstliches und komplexes Aroma, das gut im Mund bleibt.

Ihre Wirkung ist intensiv und nachhaltig, ausgeglichen, ruhig und entspannt auf körperlicher Ebene, stimuliert die Kreativität und fördert eine fröhliche Stimmung.

 

Bewertungen von Early Gelato und Fragen (0)

Momentan gibt es keine Kommentare oder Fragen zu Early Gelato

Mochten Sie einer Bewertung über Early Gelato hinterlasse oder haben sie eine frage über das Produkt?

Benutzung von Cookies
Wir verwenden eigene und Drittanbieter Cookies, um die Erfahrung und den Inhalt der webseite zu verbessern. Durch die Fortsetzung auf unsere webseite verstehen wir der Akzeptaktion von unsere Cookies.