Web gerichtet an über 18-Jährige

Marihuana Samen

Kultivierungshandbuch

Im Kultivierung Handbuch wird das Philosopher Seeds Team alle notwendigen Informationen liefern um das maximale Ergebnis der Cannabis Sorten zu erhalten, mit der durchführung von spezifischen Anbaus Überwachungen und Kontrolle für jede der Sorten. Sie können die verschiedene Methoden und Techniken des Marihuana Anbaus kennenlernen die sich am besten an die Sorten unserer Samenbank anpassen.

Oft hört man, dass der Indoor-Marihuana-Anbau kompliziert und schwierig sei und nur von Experten durchgeführt werden kann. Nichts ist weiter von der Realität entfernt. Um unsere Lieblings-Cannabis-Sorten in Innenräumen anzubauen, müssen wir uns nur über ein paar einfache Konzepte im Klaren sein und konsequent vorgehen.

In diesem Beitrag möchten wir auf einfache Weise erklären, wie eine Indoor-Cannabiskultur angelegt wird, indem wir uns auf die drei grundlegenden Aspekte konzentrieren: Belüftung, Beleuchtung und Ernährung / Substrat. Wenn wir diese drei Elemente im Griff haben und die Sorten, die wir anbauen wollen, richtig auswählen, wird einem der Indoor-Anbaueinfach und fast automatisch von der Hand gehen. Wenn wir jedoch eines davon vernachlässigen, werden Ertrag und Qualität unserer Pflanzen erheblich beeinträchtigt.

In diesem Postverwenden wir das Beispiel einerGrowbox mit einer Grundfläche von 1,20 x 1,20 m und einer Höhe von 2 m. Auf dem Markt finden wir unzählige Modelle von Growboxen, deshalb sollte es kein Problem sein, eine Box mit den entsprechenden Maßen für unsere Räumlichkeiten zu bekommen. Damit sind wir in der Lage,Temperatur und Luftfeuchtigkeit besser zu kontrollieren und halten unsere Pflanzen so von externen Lichtquellen fern, da Cannabis durchgehende Perioden völliger Dunkelheit benötigt, um richtig zu gedeihen.

Marihuana Growbox

Marihuana Growbox

Weiter lesen...

Gegen Ende des Winters oder zu Beginn des Frühlings ist die beste Zeit um den nächsten Marihuana Anbau im Freien zu planen. Es bleibt genug Zeit um einen idealen Plan nach Ihren Möglichkeiten zu erstellen.

Das Studium der Anbaufläche, die Berechnung der Ihnen zur Verfügung stehenden Mittel und die Hingabe die Sie zur Verfügung stellen können, wird die Wahrscheinlichkeit erhöhen Ressourcen zu optimieren, wie die Zeit und das Geld, die Sie während des gesamten Anbaus Prozesses investieren werden.

Die vorherigen Planungsarbeiten werden Ihnen auch dabei helfen bestimmte Situationen oder Bedürfnisse der Pflanzen, die während ihrer Entwicklung auftreten werden, vorzusehen – Bewässerung, Düngung, Beschneidung, Vorbeugung, Ernte usw.

Kleiner Outdoor Anbau Platz im Topf einer selbstblühende Marihuana Sorte

Kleiner Outdoor Anbau Platz im Topf einer selbstblühende Marihuana Sorte

Als ersten Ratschlag empfehlen wir ein Kultivierung Heft oder eine der vielen neuen Apps herunterzuladen, die in letzter Zeit erschienen sind. Dort können Sie den Anbau organisieren und die notwendigen Notizen für die anschließende Überwachung nehmen.

Anbau Bereich

Zuallererst müssen Sie wissen welche Oberfläche und Umweltbedingungen der Bereich hat, den Sie dem Marihuana Anbau widmen werden. Wenn Sie die Oberfläche berechnen, werden Sie die Anzahl der Pflanzen kennen, die Sie gleichzeitig anbauen können. Der empfohlene Abstand zwischen den Pflanzen ist 1 Meter bis 1,5 Meter, obwohl wenn Sie genügend Platz haben und sie mehr getrennt sein können wird es viel besser sein.

Die wichtigsten Umweltfaktoren, die im Anbaugebiet berücksichtigt werden müssen, sind die solare Ausrichtung sowie die Stunden direkter Sonneneinstrahlung, Windschutz und allgemeine Wetterunbilden und der Feuchtigkeitsgrad der Luft. Ein weiterer Faktor, der im Anbaugebiet berücksichtigt werden muss, ist der Zugang zu Wasser.

Weiter lesen...

Gesunder Anbau-Boden, produktiver Boden

Ein gesunder Anbau-Boden ist ein produktiver Boden. Die Gesundheit des Kulturmediums kann an der Vielfalt der Organismen und Mikroorganismen gemessen werden, die es bewohnen. Diese mikroskopisch kleinen Bodenbewohner, hauptsächlich Pilze und Bakterien, bilden eine ganze Reihe von Beziehungen zwischen sich und der Pflanze, die für die richtige Entwicklung eines Marihuana Anbaus wesentlich sind.

In allen Kulturmedien müssen diese nützlichen Mikroorganismen erhalten und gefördert werden. Dies ist notwendig, um ein ausgewogenes Kulturmedium zu erreichen, da dieses Gleichgewicht zu optimalen Bedingungen für die Entwicklung von Pflanzen führt. All dies Mikroleben des Bodens in symbiotischer Beziehung mit der Pflanze bildet das sogenannte Netzwerk oder die Nahrungskette des Bodens.

Organismen und Mikroorganismen, die die Nahrungskette des Bodens gestalten

Organismen und Mikroorganismen, die die Nahrungskette des Bodens gestalten

Weiter lesen...

Nach Monaten, während Sie Ihren Pflanzen die nötige Pflege geben haben, kommt endlich die Zeit der Ernte. Welche Cannabis Sorte Sie auch immer anbauen, Sie werden sie wahrscheinlich vor dem Verzehr trocknen wollen. Obwohl es wie eine unwichtige Phase erscheinen mag (der schwierigste Teil ist vorbei!), ist eine korrekte Trocknung der Pflanzen unerlässlich um die bestmögliche Qualität zu genießen, genauso wie eine unzureichende Trocknung Ihre Bemühungen ruinieren kann … und Ihre Ernte!

In unserem Beitrag zum Trocknen und Aushärten von Marihuana haben wir Ihnen die Grundlagen für eine perfekte Trocknung der Pflanzen gegeben. In diesem Artikel werden wir uns auf die häufigsten Fehler beim Trocknen unserer kostbaren Knospen konzentrieren, Fehler, die die Blumen ruinieren können, die Sie seit Monaten pflegen. Sehen Sie welche die typischen Fehler beim Trocknen von Marihuana sind.

Pflanzen hängen normalerweise während des Trocknungsprozesses

Pflanzen hängen normalerweise während des Trocknungsprozesses

Weiter lesen...

Von den drei Entwicklungsstadien die eine Marihuana Pflanze aus einer Same hat – Keimung, Wachstum und Blüte -, scheint die zweite Stufe, das vegetative Wachstum, am wenigsten empfindlich oder wichtig zu sein. Das ist ein großer Fehler, denn jede Phase ist Teil desselben Prozesses und jede Unregelmäßigkeit oder Vernachlässigung im Anbau während eines von ihnen wird alles beeinflussen was vom Entwicklungsprozess der Pflanze übrig bleibt. Daher ist die vegetative oder Wachstumsphase von Marihuana genauso wichtig wie die Keimung oder die Blüte.

Wir bezeichnen das Wachstum oder die vegetative Phase als den Zeitraum der Entwicklung der Pflanze, der von der Keimung der Same bis zur Blüte der Pflanze reicht. In dieser Phase hat die Pflanze ein exponentielles Wachstum. Je mehr Pflanzenmasse, Blätter und Äste sich entwickeln, desto schneller beschleunigt sich das Wachstum und es entstehen wiederum mehr Blätter und mehr Äste.

Verschiedene Sorten von Marihuana Pflanzen in der ersten Phase der Wachstumsphase

Verschiedene Sorten von Marihuana Pflanzen in der ersten Phase der Wachstumsphase

Weiter lesen...

Wie sollen Sie Marihuana Samen keimen?

Obwohl die Keimung von Hanfsamen ein relativ einfacher und schneller Prozess ist, ist es wichtig, eine Reihe wichtiger Faktoren zu berücksichtigen, um eine möglichst hohe Keimrate zu erreichen. Darüber hinaus sind Sie auch daran interessiert, dass die Samen so schnell wie möglich keimen und dass insbesondere keine Pilzinfektionen oder eine niedrige Keimrate auftreten.

In unserem Artikel über Marihuana Samen Keimung erklärten wir Ihnen Schritt für Schritt, was Sie tun müssen um eine erfolgreiche Keimung zu erreichen. Heute schlagen wir Ihnen vor die Hauptfehler zu kennen die während dieses Prozesses gemacht werden, Fehler die auf eine sehr einfache Weise gelöst werden können. Also sehen wir was viele Züchter beim keimen Ihrer Samen versäumen, es wird ein guter Weg sein zu lernen was Sie nicht tun sollten wenn Sie das beste aus Ihrer Samen erhalten wollen.

Cannabis Same beim keimen

Cannabis Same beim keimen

Weiter lesen...

Für einen erfolgreichen Indoor Anbau gibt es einige Elemente die Sie haben müssen. In diesem Artikel bieten wir Ihnen eine kurze Liste der Geräte die in einem Marihuana Indoor Anbau nicht fehlen können um damit Fehler zu sparen und vermeiden die Ernte zu gefährden.

Entlüftungssystem

Die Erneuerung der Luft unseres Indoor Anbaus ist für ein gutes Wachstum und eine optimale Leistung sehr wichtig. Unsere Pflanzen verbrauchen CO2 während des Tages und O2 während der Nacht. Wenn der Raum nicht richtig belüftet wird werden die Pflanzen nicht in der Lage sein ihre Grundfunktionen richtig durchzuführen, denn es wird ihnen während des Tages CO2 fehlen (in dem sie O2 freisetzen) und Sauerstoff während der Nacht (wenn sie CO2 freisetzen). Die Erneuerung der Luft wird uns auch helfen die Temperatur zu kontrollieren, deshalb ist die Belüftung ein wesentlicher Aspekt zu berücksichtigen. In unserem Blog finden Sie weitere Informationen über CO2 im Marihuana Anbau, der Zweifel über seine Verwendung die entstehen können klären wird.

Entlüftungssystem

Entlüftungssystem

Weiter lesen...

Marihuana Knospen schälen

Jetzt ist die erwartete Ernte Zeit angekommen. Nur jetzt möchten wir unsere Finger so klebrig haben. Marihuana Ernte ist immer ein freudiger Moment. Mit Freunde oder allein werden die Stunden in einem köstlichen Marihuana Duft vorbeilaufen.

Bei Outdoor Anbäue kann diese Aufgabe lang und schwer sein, deshalb werden wir auch über das Material das wir im Markt finden können um diese Arbeit bequemer zu machen. Wir geben Ihnen auch ein paar Ideen um die Reste der Maniküre zu recyceln und fast alle Pflanzenteile nutzen.

Wir empfehlen den vorherigen Artikel über wann Cannabis Pflanzen geerntet werden müssen zu lesen.

Philosopher Seeds

Maniküre einer Philosopher Seeds Marihuana Knospe

Weiter lesen...

Marihuana Pflanzen brauchen eine vollständige und ausgewogene Ernährung um ihr ganzes Potential zu entwickeln. Die meisten Marihuana Dünger bestehen aus einer folge von Makro-und Mikroelemente benötigt für einen richtigen Wachstum und Entwicklung der Blütenstände. Die Abwesenheit oder den Überschuss von eines dieser Elemente wird bedeuten dass die Pflanze bald Zeichen der schlechten der schlechten Entwicklung zeigt sowohl in der Phase des Wachstums oder die der Blüte.

Normalerweise wenn wir ein Dünger kaufen sehen wir die Buchstaben N-P-K von einigen Zahlen begleitet. Dies zeigt uns die Menge an Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K) die sich im Dünger finden, die drei Hauptelemente von denen sich Pflanzen ernähren (Makronährstoffe). Allerdings variiert die Klassifizierung von Makro- und Mikronährstoffe von Quelle zu Quelle so dass einige auch Calcium (Ca), Magnesium (Mg) und und Schwefel (S) als Makronährstoffe umfassen.

In diesem Artikel werden wir sehen welche die Symptome der Pflanze sind vom Überschuss oder Mangel an jedem dieser sechs Elemente die wir als Makronährstoffe betrachten werden. Denken Sie auch daran nach dass jede Marihuana Sorte unterschiedliche Grade von Nachfrage dieser Nährstoffe hat und auch unterschiedliche Resistenz gegen dessen Exzesse. So können wir beispielsweise besonders empfindliche Pflanzen auf überschüssigen Stickstoff finden oder andere die mehr Menge dieses Elements fordern.

Eine gut gefütterte Pflanze wächst gesund und üppig.

Eine gut gefütterte Pflanze wächst gesund und üppig.

Weiter lesen...

Die Ernte ist normalerweise ein Moment der Freude sowohl Indoor oder Outdoor. Für Outdoor Züchter ist es die Zeit wo sie das leiden wegen einem möglichen Raub hinterlassen können, dass ein großer Verlust wäre. Die Ernte ist endlich da! Um zu wissen wann man Marihuana schneiden muss werden wir einige Richtlinien befolgen die wir gleich einzeln aufführen.

Philosopher Seeds

Erntezeit beim Outdoor Anbau

Wann soll man Cannabis Pflanzen ernten?

Zu wissen wann der richtiger Moment um die Pflanzen zu schneiden ist ist einfach wenn man weiß wie… Als erstes muss man die Angebaute Marihuana Sorte kennen und wenn es möglich ist die Empfehlungen der Samenbank woher die Samen stammen. Diese Beschreibungen der Eigenschaften sind nur Richtwerte. Sie sind hilfreich aber bedenken Sie dass viele Banken die Erntezeit aus Stecklinge geben die aus einer Mutterpflanze mit einer Geschlechtsreife kommen. Pflanzen die aus Samen stammen reifen normalerweise 5-7 tage später, deshalb müssen wir sie immer beobachten.

In Philosopher Seeds geben wir erstmals die Zeit aus Stecklingen und zweitens die längste Zeit die einige Phänotypen erreichen.

Für Autoflowering Marihuana Pflanzen, so wie bei andere Pflanzen, können wir der Zeitempfehlungen des Herstellers vertrauen, sowieso es ist immer besser den Harz zu beobachten.

Beispiel für eine Beschreibung von SuperJuani:

Weiter lesen...
  • Dinafem
  • Barney's Farm
  • Dutch Passion
  • Sensi Seeds
  • Sweet Seeds